A. Maier Präzision GmbH wird zu LIKUM GmbH




St. Georgen, DE - Nach einer erfolgreichen Sanierung und Restrukturierung hat das Portfoliounternehmen A. Maier Präzision GmbH der Accursia Gruppe zum 01.01.2021 zu LIKUM GmbH umfirmiert.


Die LIKUM GmbH, ein führender Hersteller von innovativen und diversifizierten technischen Hochpräzisionsteilen und Leuchtzeigern, wurde im März 2020 von Accursia Capital übernommen und ist Teil der Spritzguss Plattform.


Im Zuge der Sanierung wurden neben Investitionen in größere Spritzgussmaschinen nebst Handlingsystemen auch umfangreiche Umbaumaßnahmen vorgenommen, die eine Zusammenlegung der beiden Standorte ermöglichten. LIKUM ist nun in der Lage, neue Technologien wie den 2k-Spritzguss anzubieten.


„Die frühzeitigen Sanierungsschritte helfen uns auch in der derzeitigen Corona-Krise. Daher sind wir mit einer gesunden Liquidität in die Krise gegangen und haben uns diese mit Hilfe der Kurzarbeit auch über die vergangenen Monate erhalten können, sodass wir zuversichtlich in die Zukunft blicken. Mit der Umbenennung möchten wir für unsere Neuausrichtung und Portfolioerweiterung auch nach außen hin ein deutliches Zeichen setzen und freuen uns sehr mit unserem neuen Namen in ein hoffentlich erfolgreiches neues Jahr zu starten“, so Thomas Ostkamp, Geschäftsführer der LIKUM GmbH.


Für weitere Fragen bezüglich der Umfirmierung wenden Sie sich bitte an


news@accursia-capital.de

www.accursia-capital.de

www.likum.de


Über Accursia Capital

Accursia Capital ist eine in München ansässige Beteiligungsholding und investiert in mittelständische Industrieunternehmen. Der Schwerpunkt der Investitionstätigkeit liegt auf Unternehmen mit erhöhten operativen Wertsteigerungspotentialen. Potenzielle Beteiligungsunternehmen sind Firmen mit ungelösten Nachfolgeregelungen, Unternehmen mit Sanierungs- und Restrukturierungsbedarf sowie Konzernausgliederungen. Accursia Capital verfolgt einen langfristigen Investitionsansatz und beabsichtigt ihre Beteiligungen nachhaltig weiterzuentwickeln.

© 2020 Accursia Capital

  • Linkedin