Acquisition of KLANN Packaging

Aktualisiert: Aug 20

*** for english version see below ***

Accursia Capital GmbH erwirbt KLANN Packaging GmbH von Mutares SE & Co. KGaA.


Landshut - Accursia Capital GmbH erwirbt die KLANN Packaging GmbH von der Mutares SE & Co. KGaA.


KLANN Packaging entwickelt und produziert hochwertige Werbe- und Verkaufsverpackungen aus Weißblech. KLANN ist ein führender Anbieter von dekorativen Metallverpackungen in Europa und verfügt über einen treuen, bekannten Kundenstamm in der Lebensmittelindustrie. Mutares erwarb das Unternehmen im Jahr 2011 von HUBER Decorative Packaging im Zuge einer Carve-out-Transaktion.

"Wir sehen KLANN Packaging als ein gut strukturiertes Unternehmen, das Potenzial für weiteren, sowohl organischen als auch anorganischen, Wachstum hat. Wir planen die Entwicklung unserer neuen Verpackungsplattform mit dem zielorientierten, langfristigen Buy & Build-Ansatz. KLANN ist unsere vierte Investition im Jahr 2020 und bestätigt unsere nachhaltige Wachstumsstrategie", sagte Martin Scheiblegger, Chief Executive Officer von Accursia Capital.

"Mit Accursia haben wir den optimalen Partner für KLANN Packaging gefunden, die uns in den Jahren der Portfoliozugehörigkeit sehr ans Herz gewachsen ist. Wir sind überzeugt, dass sich KLANN unter dem zukünftigen Eigentümer mit neuen organischen und anorganischen Wachstumsplänen hervorragend weiterentwickeln wird. Für Mutares ist diese Transaktion in schwierigem Marktumfeld ein großer Erfolg und ein weiterer Schritt in unserer Portfoliokonsolidierung.", sagte Johannes Laumann, Chief Investment Officer von Mutares.

Accursia Capital wurde rechtlich beraten durch das Münchner Dentons-Team unter der Leitung von Dr. Alexander von Bergwelt.

Für weitere Fragen bezüglich der Transaktion wenden Sie sich bitte an

news@accursia-capital.de

www.accursia-capital.de



*** english version ***



Landshut – Accursia Capital GmbH acquires KLANN Packaging GmbH from Mutares SE & Co. KGaA.


KLANN Packaging develops and manufactures high-quality promotions and sales packaging from tinplate. KLANN is a leading provider of decorative metal packaging in Europe and holds a loyal well-known customer base in the food industry. Mutares acquired the company in 2011 from HUBER decorative Packaging in course of a carve-out transaction.


„We see KLANN Packaging as a well-structured company which has potentials for further organic as well as inorganic growth. We plan to develop our new packaging platform over the coming years through our target oriented long-term Buy & Build approach. KLANN is our fourth investment in 2020 and confirms our sustainable growth strategy.“ said Martin Scheiblegger, Chief Executive Officer of Accursia Capital.


“With Accursia we have found the ideal partner for KLANN Packaging, which has grown very close to our heart during the years of belonging to our portfolio. We are convinced that KLANN will develop excellently under the future owner through new organic and inorganic growth plans. For Mutares, this transaction is a great success in difficult market conditions and a further step in our portfolio consolidation” said Johannes Laumann, Chief Investment Officer of Mutares.


Accursia Capital was legally advised by the Munich team of Dentons led by Dr. Alexander von Bergwelt.


For further questions regarding the transaction please contact


news@accursia-capital.de

www.accursia-capital.de

© 2020 Accursia Capital

  • Linkedin